Trotz Ferien Schule besucht - Festnahmen

Polizeimeldung vom 05.02.2018
Steglitz-Zehlendorf

Nr. 0302
Polizisten des Abschnitts 43 nahmen heute Mittag zwei junge, mutmaßliche Einbrecher in Nikolassee fest. Ein Zeuge beobachtete zunächst um kurz nach 12 Uhr zwei verdächtige Personen auf einem Schulhof in der Wasgenstraße und alarmierte die Polizei. Noch in unmittelbarer Nähe entdeckten die Beamten die beiden und nahmen sie fest. Bei ihnen fanden sie mutmaßliches Einbruchwerkzeug und Diebesgut aus der Schule, welches sichergestellt wurde. Am Schulgebäude stellten die Beamten ein eingeschlagenes und ein aufgehebeltes Fenster fest. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden der 13- und der 14-Jährige ihren Erziehungsberechtigten übergeben.