Räuberischer Diebstahl Wilmersdorfer Straße

Polizeimeldung vom 03.01.2018
Charlottenburg-Wilmersdorf

Nr. 0022

Ein Unbekannter steht im Verdacht, am Donnerstag, den 24. August 2017, in der Wilmersdorfer Straße in Charlottenburg zunächst einen Diebstahl begangen und anschließend einen Kaufhausdetektiv bedroht zu haben. Gegen 10.40 Uhr hatte der Warenhausdetektiv beobachtet, wie der Unbekannte in der Lederwarenabteilung zwei Handtaschen einsteckte. Bei der anschließenden Überprüfung des mutmaßlichen Diebes zog dieser plötzlich ein Messer und bedrohte den 47 Jahre alten Detektiv.

Der Bedrohte ließ daraufhin von dem Tatverdächtigen ab und dieser flüchtete. Der Detektiv blieb unverletzt.