Verkehrskontrolle am Nachmittag

Polizeimeldung vom 15.12.2017
Tempelhof-Schöneberg

Nr. 2853
Gestern Nachmittag führte ein Ausbildungslehrgang eine Verkehrskontrolle mit dem Schwerpunkt Alkohol- und Drogendelikte in Mariendorf durch. Rund 40 Einsatzkräfte postierten sich in der Zeit von 13 bis 17 Uhr an der Reißeckstraße und überprüften insgesamt 95 Fahrzeuge, führten 22 Atemalkoholkontrollen und 49 Drogentests durch. Unter anderem untersagten sie acht Personen die Weiterfahrt, sechs Fahrzeugführer wurden positiv auf Drogen getestet. Insgesamt leiteten die Auszubildenden neun Strafermittlungsverfahren sowie sieben Ordnungswidrigkeiten ein und verteilten über 70 themenbezogene Präventionsflyer.