Tote nach Wohnungsbrand

Polizeimeldung vom 05.12.2017
Steglitz-Zehlendorf

Nr. 2758
In den gestrigen Abendstunden brach ein Feuer in einer Wohnung in Lankwitz aus, bei dem die Wohnungsmieterin starb. Gegen 21.30 Uhr bemerkten Anwohner des Mehrfamilienhauses in der Charlottenstraße Rauch, der aus einer Wohnung im dritten Obergeschoss, drang und alarmierten die Feuerwehr. Die Rettungskräfte löschten das Feuer und fanden die 88-jährige Wohnungsmieterin. Die Ermittler eines Brandkommissariats beim Landeskriminalamt gehen derzeit von fahrlässiger Brandstiftung aus.