Einbruch in Schule mit hohem Sachschaden

Polizeimeldung vom 27.11.2017
Steglitz-Zehlendorf

Nr. 2696
Ein hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Einbruches in eine Schule in Lichterfelde. Gestern Vormittag stellte eine Berechtigte gegen 10.30 Uhr den Einbruch in die Schule in der Harry-S.-Truman-Allee fest und alarmierte die Polizei. Ermittlungen der Kriminalpolizei und die Befragung der verständigten Schulleitung ergaben, dass unbekannte Täter gewaltsam über einen Verbindungsbau in die Schule eingedrungen waren und dort mehrere Türen aufgehebelt hatten. Aus zwei Räumen stahlen sie jeweils 24 Computer mit einem Gesamtwert von ungefähr 34.000 Euro und entkamen mit der Beute. Die Kriminalpolizei der Polizeidirektion 4 ermittelt.