Versuchter Einbruch – Intensivtäter festgenommen

Polizeimeldung vom 12.08.2017
Spandau

Nr. 1807
Dank der Schlaflosigkeit eines Zeugen konnten Polizeibeamte in Wilhelmstadt heute früh zwei Männer festnehmen, die zuvor versucht hatten, in ein Lokal einzubrechen. Gegen 3.45 Uhr bemerkte ein Anwohner der Metzer Straße zwei ihm Unbekannte, die an der Eingangstür eines dortigen Bistros hebelten. Der Zeuge alarmierte die Polizei. Die Beamten nahmen die beiden 20- und 23- Jährigen vorläufig fest und brachten sie in ein Gewahrsam wo sie auf ihre Vernehmungen warten. Beide werden bei der Polizei bereits als Intensivtäter geführt. Die Ermittlungen dauern an.