Schwerverletzter bei Verkehrsunfall

Polizeimeldung vom 19.05.2017
Pankow

Nr. 1127
In den gestrigen Nachmittagsstunden kam es in Pankow zu einem Unfall, bei dem ein Fußgänger schwere Verletzungen davon trug. Ersten Ermittlungen zufolge soll der 82 Jahre alte Mann gegen 16.30 Uhr die Wisbyer Straße an einer Fußgängerfurt überquert haben, als ihn ein 32-jähriger Motorradfahrer, der in Richtung Schönhauser Allee unterwegs war, erfasste. Während der Fahrer der Harley Davidson leichte Verletzungen erlitt, die medizinisch nicht versorgt wurden, kam der Fußgänger mit schweren Verletzungen zur stationären Behandlung in eine Klinik.