Nach Öffentlichkeitsfahndung - Tatverdächtige ermittelt

Polizeimeldung vom 29.12.2016
Spandau

Nr. 3138
Die beiden gesuchten Tatverdächtigen, eine Frau und ein Mann, die eine 17-Jährige geschlagen und getreten haben sollen, sind bekannt. Die Gesuchte, eine 16-Jährige, stellte sich heute im Beisein ihrer Eltern auf einem Polizeiabschnitt in Spandau. Auch ihr Begleiter, ein 20-Jähriger, konnte ermittelt werden.

Erstmeldung Nr. 3129 vom 28. Dezember 2016: Jugendliche geschlagen und getreten – Tatverdächtige mit Bildern gesucht
Die Kriminalpolizei suchte mit Bildern aus einer Überwachungskamera einen Mann und eine Frau, die eine 17-Jährige in Spandau geschlagen und getreten haben sollen. Die Tat ereignete sich am Samstag, den 24. September 2016, gegen 19.40 Uhr in der Lieferstraße zwischen einem großen Einkaufszentrum und dem S-Bahnhof Spandau. Die Jugendliche wurde durch die Schläge und Tritte am Kopf verletzt. Nach der Tat flüchtete das Duo.