Ladendieb verletzt Polizisten

Polizeimeldung vom 30.03.2016
Pankow

Nr. 0833
Ein Ladendieb hat vergangene Nacht bei seiner Festnahme in Pankow zwei Polizisten leicht verletzt. Der 29-Jährige wurde kurz nach 22 Uhr von dem Ladendetektiv des Lebensmittelmarktes am Garbàtyplatz nach einem Diebstahl angesprochen. Er bedrohte den Angestellten dabei massiv. Hinzugerufene Polizeibeamte forderten den Mann nach Fertigung der Strafanzeige auf, das Geschäft zu verlassen. Dieser Aufforderung kam er jedoch nicht nach und verletzte die beiden Beamten beim Versuch ihn aus dem Laden zu drängen. Zudem beschädigte er die Schutzweste eines Polizisten. Nach Einleitung weiterer Ermittlungsverfahren kam der 29-Jährige wieder auf freien Fuß.