Fußgänger von Auto angefahren

Polizeimeldung vom 23.03.2016
Mitte

Nr. 0776
Bei einem Verkehrsunfall in Tiergarten erlitt ein 49-Jähriger heute Morgen schwere Kopfverletzungen. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der Mann gegen 7.20 Uhr plötzlich auf die Fahrbahn der Invalidenstraße gelaufen sein ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten. Eine 36 Jährige konnte ihren Ford nicht mehr rechtzeitig abbremsen und nicht mehr ausweichen und erfasste den Mann. Rettungskräfte brachten ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.