Motorrad aufgeladen

Polizeimeldung vom 20.03.2016
Mitte

Nr.0744
Zu einem Diebstahl wurde heute früh die Polizei in Gesundbrunnen alarmiert. Zeugen hatten gegen 3 Uhr zwei Männer dabei beobachtet, wie sie in der Bellermannstraße ein Motorrad in einen Transporter luden und davon fuhren. Die alarmierten Beamten stoppten den verdächtigen Transporter kurze Zeit später in der Grüntaler Straße. Der 19-jährige Fahrer wurde vorläufig festgenommen. In dem Fahrzeug befand sich ein Motorrad der Marke Honda. Erste Ermittlungen ergaben, dass das Krad nicht zur Fahndung ausgeschrieben war. Eine telefonische Rücksprache mit dem Halter ergab allerdings, dass er seine Maschine, seinen Angaben zu Folge, in der Bellermannstraße Ecke Brehmstraße abgestellt hatte aber niemanden beauftragt hatte diese dort abzuholen. Der 19-jährige Transporter-Fahrer wurde für die Kriminalpolizei der Direktion 3 eingeliefert. Gegen ihn wird wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls ermittelt. Der mutmaßliche Komplize konnte bisher nicht ermittelt werden.