Festnahme nach Einbruch

Polizeimeldung vom 14.03.2016
Steglitz - Zehlendorf

Nr. 0694
Zivilbeamte des Polizeiabschnitts 45 nahmen in der vergangenen Nacht einen Einbrecher auf frischer Tat in Zehlendorf fest. Gegen 23.30 Uhr sahen die Polizisten zwei Männer, die gerade Gegenstände aus einer Tankstelle in der Argentische Allee räumten, zu der sie sich zuvor Zugang verschafft hatten. Als die Einbrecher die Beamten entdeckten, flüchtete einer der beiden in Richtung Fischerhüttenstraße. Der zweite, ein 23 Jahre alter Intensivtäter, wurde festgenommen und für die Kriminalpolizei eingeliefert.