Fußgänger schwer verletzt

Polizeimeldung vom 09.03.2016
Mitte

Nr. 0655
In Gesundbrunnen wurde in der vergangenen Nacht ein Mann mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Bisher konnte noch nicht ermittelt werden, wie es dazu kam, dass der 34-Jährige gegen 22.30 Uhr auf der Fahrbahn der Brunnenstraße von einem Rover erfasst wurde. Die 23-jährige Autofahrerin erlitt einen Schock und konnte bislang nicht befragt werden. Die Ermittlungen des Verkehrsunfalldienstes der Polizeidirektion 3 dauern an.