Tödlicher Verkehrsunfall

Polizeimeldung vom 26.02.2016
Steglitz - Zehlendorf

Nr. 0542
Bei einem Verkehrsunfall wurde heute Mittag in Zehlendorf eine Fahrradfahrerin tödlich verletzt.
Nach bisherigen Ermittlungen soll die 66-jährige Frau mit ihrem Rad und ein 50-Jähriger mit seinem Lkw gegen 12.30 Uhr die Onkel-Tom-Straße aus Richtung Potsdamer Straße kommend befahren haben. In Höhe eines am Fahrbahnrand abgestellten Rettungswagens wurde die Radlerin vermutlich von dem Lkw erfasst. Sie erlag noch am Ort ihren schweren Verletzungen. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 4 hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang übernommen.