Festnahme nach versuchtem Villeneinbruch

Polizeimeldung vom 24.02.2016
Charlottenburg - Wilmersdorf

Nr. 0523
Alarmierte Polizisten nahmen gestern Abend in Westend einen mutmaßlichen Einbrecher fest. Die Beamten stellten gegen 19.30 Uhr in der Straße Am Rupenhorn einen 22-Jährigen, der tatverdächtig ist, die Scheibe einer Terrassentür eines Einfamilienhauses eingeworfen zu haben. Für die Bekämpfung des Wohnraumeinbruchs eingesetzte Zivilfahnder nahmen den jungen Mann fest, gegen den bereits ein Haftbefehl wegen Körperverletzung und Beleidigung vorlag. Der Tatverdächtige wurde für das Fachkommissariat der Polizeidirektion 2 eingeliefert. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass er wahrscheinlich für einen weiteren Einbruch als Täter in Betracht kommt.