Großvater und Enkel vom Auto erfasst

Polizeimeldung vom 22.02.2016
Lichtenberg

Nr. 0503
Schwer verletzt kamen ein Großvater und sein Enkel gestern Abend nach einem Verkehrsunfall in Lichtenberg in eine Klinik. Der 84-Jährige wollte mit seinem 18-jährigen Enkelsohn kurz nach 18 Uhr die Storkower Straße überqueren. Dabei wurden beide von dem Auto eines 51-Jährigen erfasst. Die Unfallursache ist Gegenstand laufender Ermittlungen der Verkehrsermittler der Polizeidirektion 6. Die Storkower Straße war während der Unfallaufnahme für drei Stunden gesperrt.