Fahrscheinautomat gesprengt

Polizeimeldung vom 16.02.2016
Steglitz - Zehlendorf

Nr. 0448
Wegen eines beschädigten Fahrscheinautomaten alarmierte heute früh gegen 4.10 Uhr ein Triebwagenführer der S-Bahn die Polizei zum Bahnhof Osdorfer Straße in Lichterfelde. Auf dem Bahnsteig stellten die eingetroffenen Beamten den stark beschädigten Fahrscheinautomaten fest, in dem der Geldbehälter fehlte. Die Kriminalpolizei übernahm die Spurensuche und die weiteren Ermittlungen.