Rockertreffen im Focus

Polizeimeldung vom 08.02.2016
Tempelhof - Schöneberg

Nr. 0365
Polizisten durchkreuzten gestern Abend die Pläne eines gemeinsamen Treffens einer Rockergruppierung in einer Schöneberger Wohnung. Gegen 19.30 Uhr überprüften Polizisten 22 Personen, die sich dort aufhielten. Es wurden mehrere Messer, eine Machete und Schlagwerkzeuge sichergestellt. Zudem fanden die Beamten bei zwei Männern rauschgiftsuspekte Substanzen. Es wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet. Bis auf den 29-jährigen Wohnungsmieter erhielten alle Männer nach Identitätsfeststellungen und Gefährderansprachen einen Platzverweis.