Tödlich verunglückt

Polizeimeldung vom 28.01.2016
Spandau

Nr. 0254
In Siemensstadt verstarb gestern Nachmittag eine Seniorin nach einem Verkehrsunfall. Den bisherigen Ermittlungen zufolge betrat die 77-Jährige gegen 17.35 Uhr die Fahrbahn der Nonnendammallee Ecke Jungfernheideweg, als sich ein 59-jähriger VW-Fahrer näherte, die Fußgängerin erfasste und durch die Wucht des Aufpralls auf die Kreuzung schleuderte. Die Passantin soll zuvor bei Rot die Fußgängerfurt überquert haben. Trotz der Reanimationsversuche der alarmierten Rettungskräfte verstarb die Frau noch am Unfallort. Der Golf-Fahrer kam mit einem Schock zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 übernahm die Spurensicherung vor Ort und die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang.