Nach Apothekeneinbruch festgenommen

Polizeimeldung vom 19.01.2016
Steglitz - Zehlendorf

Nr. 0170
In der vergangenen Nacht nahmen Polizeibeamte einen Mann nach einem Einbruch in Lankwitz vorläufig fest. Zeugen beobachteten gegen 23.30 Uhr den Unbekannten, der mit einem Fahrradständer die Glastür einer Apotheke in der Kaiser-Wilhelm-Straße einschlug und einstieg. Noch bevor der 46-jährige Verdächtige mit seiner Beute flüchteten konnte, hielten ihn die vier Zeugen bis zum Eintreffen der alarmierten Polizeibeamten fest. Das Einbruchskommissariat der Polizeidirektion 4 übernahm die weitere Bearbeitung.