Überfall in Wettbüro in Steglitz

Polizeimeldung vom 18.01.2016
Steglitz - Zehlendorf

Nr. 0165

Nach den bisherigen Erkenntnissen betrat ein Unbekannter am Donnerstag, dem 13. August 2015, gegen 20.20 Uhr das Geschäft in der Düppelstraße, bedrohte die Angestellte mit einem Reizstoffsprühgerät und forderte Geld. Nachdem die Frau die Kasse geöffnet hatte, nahm der Räuber den Inhalt an sich und flüchtete. Die Überfallene blieb unverletzt.

Der Täter konnte inzwischen ermittelt werden.