Schwerverletzter bei Verkehrsunfall

Polizeimeldung vom 16.01.2016
Mitte

Nr. 0146
Gestern Abend wurde ein 70 Jahre alter Fußgänger bei einem Verkehrsunfall in Wedding schwer verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge war eine 26-jährige VW-Fahrerin gegen 18.55 Uhr in der Seestraße in Richtung Müllerstraße unterwegs, als sie an der Genter Straße mit dem älteren Mann, der die Seestraße überquerte, zusammenstieß. Nach Angaben der Autofahrerin sei sie bei Grün in den Kreuzungsbereich eingefahren. Der Fußgänger erlitt eine Fraktur und kam zur stationären Behandlung in eine Klinik.