Sonnenstudio überfallen

Polizeimeldung vom 13.01.2016
Mitte

Nr. 0102
Mit einer vorgehaltenen Pistole soll ein Unbekannter gestern Abend in einem Sonnenstudio in Wedding von einer Angestellten Geld gefordert haben. Ermittlungen zufolge betrat der Vermummte gegen 20.20 Uhr das Geschäft in der Müllerstraße und ließ sich die Kasse von der 27-Jährigen öffnen. Mit dem daraus entnommenen Geld flüchtete der Mann in Richtung U-Bahnhof Leopoldplatz. Verletzt wurde niemand.