Transporter aufgebrochen - Festnahme

Polizeimeldung vom 11.01.2016
Marzahn - Hellersdorf

Nr. 0083
In Marzahn alarmierte in der vergangenen Nacht ein aufmerksamer Anwohner die Polizei zu einem Parkplatz am Helene-Weigel-Platz. Nach den Angaben des 30-Jährigen hatte er gegen 0.30 Uhr von seiner Wohnung aus beobachtet, dass sich zwei Personen an einem geparkten Mercedes-Transporter zu schaffen machten, einstiegen und einige Zeit später mit Behältnissen wegrannten. Die eintreffenden Beamten verfolgten zwei Männer durch das Wohngebiet und nahmen einen 48-Jährigen fest. Der Komplize konnte unerkannt entkommen. Bei der Absuche des Fluchtweges fanden die Polizisten in einem Gebüsch mehrere Werkzeugkoffer, die vermutlich aus dem Transporter stammten. Der mutmaßliche Autoeinbrecher wurde dem Fachkommissariat der Direktion 6 übergeben, das die weiteren Ermittlungen übernommen hat.