Streit mit Folgen

Polizeimeldung vom 01.01.2016
Steglitz - Zehlendorf

Nr. 0011
Am Neujahrsmorgen gerieten aus bisher ungeklärten Gründen mehrere Personen in Lichterfelde in eine handfeste Auseinandersetzung. Gegen 6.30 Uhr teilten Zeugen den alarmierten Polizeibeamten in der Straße Unter den Eichen mit, dass circa 30 bis 40 Unbekannte mit Gästen eines Lokals den Streit gesucht und dabei eine Schaufensterscheibe und die Eingangstür beschädigt hatten. Zwei 21 und 33 Jahre alte Männer seien durch die Täter mit einer Stange und einem Teleskopschlagstock geschlagen und verletzt worden. Eine Behandlung lehnten die Opfer ab. Die Kriminalpolizei der Polizeidirektion 4 führt die Ermittlungen.