Von Fahrbahn abgekommen

Polizeimeldung vom 01.01.2016
Marzahn - Hellersdorf

Nr.0004
Einen dramatischen Jahreswechsel erlebten in der vergangenen Nacht zwei junge Männer in Biesdorf. Aus derzeit noch nicht geklärter Ursache kam ein 25-Jähriger, der in Richtung stadtauswärts unterwegs war, gegen 23.55 Uhr mit seinem BMW von der Straße Alt Biesdorf ab und prallte gegen einen Lichtmast. Durch die Wucht des Aufpralls knickte der Mast um und sowohl der Fahrer, als auch dessen 19-jähriger Beifahrer erlitten schwere Verletzungen. Rettungskräfte brachten beide in ein Krankenhaus. Die Unfallstelle musste bis 3 Uhr gesperrt bleiben. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.