Mit abgebrochener Flasche verletzt

Polizeimeldung vom 01.01.2016
Mitte

Nr.0001
In Mitte wurde in der vergangenen Nacht ein 25-Jähriger von einem noch Unbekannten mit einem abgebrochenen Flaschenhals schwer verletzt. Aus derzeit noch ungeklärter Ursache kam es gegen 23.50 Uhr auf dem Gehweg der Hugo-Preuß-Brücke zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, im Zuge derer ein bisher Unbekannter mehrmals mit einem abgebrochenen Flaschenhals auf einen 25-Jährigen einwirkte und anschließend flüchtete. Das Opfer erlitt diverse Schnitt- und Stichverletzungen und musste notoperiert werden. Die Ermittlungen dauern an.