Pkw mutwillig in Brand gesetzt

Polizeimeldung vom 13.12.2015
Friedrichshain - Kreuzberg

Nr. 3103
Unbekannte Täter steckten gestern Abend einen in der Friedrichshainer Liebigstraße geparkten Audi an. Alarmierte Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr löschten gegen 22 Uhr die Flammen an dem Fahrzeug, an dem erheblicher Sachschaden entstand. Die weiteren Ermittlungen führt der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt.