Versuchter Diebstahl eines Kleinkraftrades- Tatverdächtiger festgenommen

Polizeimeldung vom 29.07.2015

Pankow

Nr.1782
Auch der zweite Versuch eines Mannes, unbedingt in den Besitz einer Simson zu kommen, scheiterte in der vergangenen Nacht in Prenzlauer Berg. Gegen 23.40 Uhr beobachtete ein Anwohner der Prenzlauer Promenade, wie der Mann sich gerade an einem abgestellten Kleinkraftrad zu schaffen machte, und alarmierte die Polizei. Als der Unbekannte den Zeugen bemerkte, entfernte er sich kurzzeitig, konnte offenbar aber doch nicht widerstehen und versuchte sein kriminelles Glück erneut. Die alarmierten Polizisten nahmen den 53-Jährigen noch vor Ort fest. Sein Komplize, der währenddessen die Umgebung abgesichert hatte, entkam. Der Festgenommene wurde für die weiterermittelnde Kriminalpolizei der Direktion 1 eingeliefert.