Jugendliche wurde Opfer einer Sexualstraftat – Täter mit Bild gesucht

Polizeimeldung vom 12.05.2015
Friedrichshain - Kreuzberg

Fahndung ist nicht mehr aktuell

Nr.1151
Die Polizei sucht nach einem Mann, der an einem damals 16-jährigen Mädchen in Kreuzberg sexuelle Handlungen vorgenommen haben soll. Alle bisherigen Ermittlungsansätze führten nicht zu einer Namhaftmachung des Gesuchten, weswegen die ermittelnde Dienststelle nun die Öffentlichkeit um Mithilfe bittet.

Die Tat ereignete sich bereits am 17. Mai 2014 im Görlitzer Park. Die Jugendliche hatte den Täter zuvor in der S-Bahn kennengelernt. Dort war der junge Mann mit einer Gruppe, bestehend aus drei bis vier Männern, unterwegs. Die Jugendliche begab sich zunächst freiwillig mit der Männergruppe in den Park. Hier kam es gegen 16 Uhr in einem Gebüsch zu sexuellen Handlungen durch einen der Männer, der auf den Namen „Adam“ hörte.