Discounter überfallen

Polizeimeldung vom 21.12.2014
Neukölln

Nr. 3012

Ein Discounter in Rudow war gestern Abend das Ziel von Räubern. Ermittlungen zufolge verließ gegen 20.45 Uhr eine 31-jährige Angestellte das Geschäft in der Kanalstraße. Plötzlich traten zwei Maskierte an sie heran, bedrohten sie mit einer Schusswaffe und drängten sie zurück in den Laden, wo sich noch eine 24-jährige Kollegin und ein Kollege im Alter von 26 Jahren befanden. Das Duo forderte die zwei Frauen und den Mann auf, in ein Büro zu gehen und verlangte Geld. Anschließend flüchteten die Täter mit ihrer Beute. Die Angestellten blieben unverletzt. Ein Fachkommissariat beim Landeskriminalamt Berlin ermittelt.