Festnahmen nach Wohnungseinbruch

Polizeimeldung vom 21.12.2014
Steglitz - Zehlendorf

Nr. 3011

Gestern Nachmittag nahmen Polizeibeamte in Zehlendorf zwei Einbrecher fest. Nach bisherigen Erkenntnissen beobachtete ein 26-Jähriger gegen 17.45 Uhr einen Mann, der an einem Fallrohr an einem Wohnhaus in der Salzachstraße hochkletterte, auf einen Balkon im zweiten Stock stieg und dort die Balkontür aufbrach. Alarmierte Polizisten kletterten dann über eine Leiter auf den Balkon und nahmen dort den Einbrecher im Alter von 38 Jahren vorläufig fest. Des Weiteren konnten Beamte seinen 25-jährigen Komplizen, der auf dem Nachbargrundstück Schmiere stand, festnehmen. Das Duo wurde zur Gefangenensammelstelle gebracht und der Kriminalpolizei übergeben. Der 25-Jährige wurde bereits mit einem Haftbefehl wegen Diebstahls gesucht.