Kabel in Brand gesetzt

Polizeimeldung Nr. 2228 vom 22.09.2014
Marzahn - Hellersdorf

Zu einer Brandstiftung an Kabeln kam es gestern Abend auf einem Bahngelände in Marzahn. Die Tat ereignete sich am Böschungsrand des Bahndammes an der Marzahner Chaussee. Das Feuer erlosch selbständig und der Bahnverkehr wurde nicht beeinträchtigt. Da eine politische Motivation in Betracht gezogen werden muss, hat der Polizeiliche Staatsschutz die Ermittlungen übernommen.