Direktion 6 - Opferschutzzimmer

Ein besonderes Büro des Polizeiabschnitts 65

zur Bildergalerie

Im Gebäude des Abschnitts 65, Segelfliegerdamm 42 in Treptow, wurde das erste Opferschutzzimmer der Polizeidirektion 6 eingerichtet.

Die freundliche und behagliche Ausstattung dieses Raumes erinnert kaum noch an eine typische Amtsstube.

In einer Ruhe ausstrahlenden Atmosphäre können Menschen, die Opfer einer Straftat geworden sind, sich leichter öffnen, um von den traumatisierenden Erlebnissen zu berichten, die ihnen zugestoßen sind. Für Kinder ist eine kleine Spielecke eingerichtet.

Das Opferschutzzimmer kann auch von externen Beratungsstellen und Hilfseinrichtungen genutzt werden.

So kann es im Falle der Krisenintervention bei Polizeiangehörigen oder Beratungs- und Informationsgesprächen genutzt werden. Es befindet sich im Erdgeschoss und ist barrierefrei zu erreichen.

Der Ansprechpartner für den Opferschutz in der Polizeidirektion 6, Herr Winkler, ist erreichbar von Mo. – Fr. in der Zeit von 07:00 – 15:30 Uhr unter der Telefonnummer: (030) 4664-604220 oder per E-Mail.

Die Vergabe des Opferschutzzimmers regelt der Abschnitt 65. Anmeldungen können über die Wache unter der Telefonnummer: (030) 4664 – 665700 erfolgen.