Praktika für Studentinnen und Studenten der Öffentlichen Verwaltungswirtschaft (ÖV)

Studenten der öffentlichen Verwaltung
Bild: Polizei Berlin

Wenn Sie Öffentliche Verwaltungswirtschaft studieren, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr 6-monatiges Praktikum bei der Polizei Berlin zu absolvieren. Hierbei gibt es vielfältige Einsatzmöglichkeiten in den Verwaltungsbereichen der Direktion Zentraler Service Personal oder in den sonstigen Verwaltungsbereichen der Polizei Berlin.

Ein großes rotes Ausrufezeichen auf einem weißen Hintergrund
Bild: M. Schuppich / Fotolia.com
  • Für Studierende, die das Praktikum II im Rahmen des Schnellstudiums in mehrere Phasen aufteilen wollen, können wir aus organisatorischen Gründen leider keine Plätze zur Verfügung stellen.
  • Bewerbungen von Studentinnen bzw. Studenten der HWR (Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin) werden von uns vorrangig berücksichtigt.
  • Bewerbungsschluss: vier Monate vor dem Praktikumsbeginn.
  • Um einen der begehrten Praktikumsplätze erhalten zu können, müssen Sie einen einwandfreien Leumund vorweisen können.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit folgenden Bewerbungsunterlagen

  • Aussagekräftiges Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopie des Schulabschlusszeugnisses
  • Aktueller Immatrikulationsnachweis
  • Übersicht der bisher erbrachten Leistungsnachweise

Bewerbungsbogen (als Vorblatt)

PDF-Dokument (58.7 kB)

Erklärung zur Leumundsüberprüfung

(bei Bewerbungen in elektronischer Form ist die Erklärung mit der eingescannten Unterschrift erforderlich.)

PDF-Dokument (35.8 kB)

Datenschutzerklärung

PDF-Dokument (229.7 kB) - Stand: Februar 2020

  • an:
    Der Polizeipräsident in Berlin
    Abteilung Personal
    Personalmanagement
    Praktikantenkoordination
    Dir ZS Pers C 2123
    Keibelstraße 36
    10178 Berlin

    Ansprechpartnerin:
    Frau Schweizer
    Tel.: (030) 4664-793233
    Fax: (030) 4664-793296
    E-Mail