Bauaufseherin /Bauaufseher

  • Dienststelle:
    Bezirksamt Neukölln von Berlin
    Abt. Bauen, Natur und Bürgerdienste, Tiefbau- und Landschaftsplanungsamt
  • Berufsfeld:
    Sonstiges
  • Laufbahngruppe:
  • Bezeichnung:
    Bauaufseherin /Bauaufseher
  • Entgeltgruppe:
    6
  • Besetzbar:
    sofort
  • Kennzahl:
    4212/50061107
  • Vollzeit/Teilzeit?
    Nur Vollzeit
  • Arbeitsgebiet:
    - Baustellenaufseher/-in in einem Straßenunter-
    haltungsbezirk in Neukölln mit schwierigen
    Kontrollaufgaben
    - Aufbereitung der Schadenszettel und Kontrolle der
    durch Straßenbaufirmen ausgeführten
    Reparaturarbeiten vor Ort im Hinblick auf die
    vertragsmäßige Ausführung der Leistungen
    - Prüfung der rechnerischen Richtigkeit der von den
    Straßenbaufirmen eingereichten Rechnungen sowie
    deren inhaltlicher Abgleich mit den
    Schadenszetteln, einschließlich Kontrolle der
    Materialien, Fuhrleistungen und Lohnarbeiten
    - Fertigung von Pflasterprotokollen im Zusammenhang
    mit technischen Sondernutzungen der
    Leitungsverwaltungen und sonstiger Dritter
    - Kontrolle der Aufgrabungen der Leitungsverwaltungen
    - Mitarbeit bei der örtlichen Bauüberwachung von
    planmäßigen Straßenunterhaltungsmaßnahmen und
    Führung der Bautagebücher
    - Begehung der Straßen im Vertretungs- und
    Krankheitsfall
  • Anforderungen:
    Abgeschlossene Ausbildung in einem bauhandwerklichen Beruf, vorzugsweise im Straßen-, Tief- oder Rohrleitungsbau
  • Anforderungsprofil:
    Kenntnisse in einem bauhandwerklichen Beruf, vorzugsweise im Straßen- oder Tiefbau / Rohrleitungsbau
  • Weitere Anforderungen:
    Gesundheitliche Eignung für den Außendienst (Straßenbegehungen),
    ein Führerschein der Klassen B, BE, C1, C1E sind von Vorteil,
    Berufserfahrung im Außendienst erwünscht
  • Bewerbungsfrist:
    18.01.2013
  • Bewerbungsanschrift:
    Bezirksamt Neukölln von Berlin
    Abteilung Finanzen und Wirtschaft
    Steuerungsdienst – Haush PW L
    Karl-Marx-Straße 83
    12040 Berlin
  • Bewerbungsunterlagen:
    Sofern Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit einem tabellarischen Lebenslauf, einer kurzen Tätigkeitsbeschreibung und einer Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte sowie einer aktuellen dienstlichen Beurteilung (nicht älter als ein Jahr) termingerecht unter Angabe der Kennzahl an das Bezirksamt Neukölln von Berlin.
  • Hinweise:
    Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.
    Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.
    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
    Aus Kostengründen können Bewerbungsunterlagen nur per Fachpost oder Freiumschlag zurückgesandt werden.
    Kosten, die den Bewerberinnen und Bewerbern im Zusammenhang mit ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten o.ä.), können nicht erstattet werden.
  • Ansprechpartner/in:
    Frau Thiel
  • Telefon:
    030/90239 - 2668
  • E-Mail:

Informationen

  • Erstellt am 14.12.2012 um 09:42:46
  • Zuletzt aktualisiert am 14.12.2012 um 10:09:10
  • Diese Stelle finden Sie auch unter der Kurzadresse http://www.berlin.de/stellen/3081.

Hinweise

Für die Inhalte der jeweiligen Stellenangabe ist die ausschreibende Stelle verantwortlich.
Sie können eine neue Suche durch Anklicken des Links "Start- / Suchseite" starten.

Download

Dieses Angebot als PDF herunterladen

Typ: PDF-Dokument

Download