Direkt zum Inhalt der Seite springen
Orte » Sehenswürdigkeiten

DZ BANK (ehemals DG-Bank) am Pariser Platz

DZ Bank
(Foto: M.S.)

Der Architekt Frank O. Gehry ist bei Bauherren äußerst beliebt. Garantiert er doch nicht nur penibel eingehaltene Kostenrahmen, sondern auch breitestes Medienecho.

Gehry ist einer der unbestrittenen Stars der Architekturszene. Berühmt wurde der 1929 in Toronto geborene, aber seit langem in Kalifornien lebende Architekt 1978. Da nämlich hatte er genug vom Bau unzähliger Shopping-Malls, kündigte bei seinem Auftraggeber und verwandelte sein biederes Vorstadt-Einfamilienhaus in ein wildes Durcheinander aus Wellblech, Sperrholz und Maschendraht, mit einem kippenden Glaswürfel über der Küche. Der "Dekonstruktivismus" war geboren, Gehrys Haus wurde zur Pilgerstätte einer neuen Architektengeneration.

Verglichen mit Gehrys vorhergehenden Bauten, dem Guggenheim-Museum in Bilbao, dem Wohnhaus "Ginger und Fred "in Prag oder dem Zollhof in Düsseldorf, ist das Berliner Bankhaus - fast muss man sagen: erwartungsgemäß - der unspektakulärste, zumindest von außen. Das hat seinen Grund vor allem in dem strikten Regelwerk, dem die Architekten am Pariser Platz folgen mußten. Die Auflage, die Fassade im Verhältnis von Wand zu Fenster 50:50 zu öffnen, löste Gehry auf verblüffende Weise: Er zog die Steinflächen gleichsam zu Pfeilern zusammen, zwischen denen sich, nur durch schwache Brüstungen gehalten, die Fenster erheben. So spiegelt die Fassade die Grundform des Brandenburger Tores wider. Ihren "Pfiff" erhält sie durch die Schrägstellung der Fenster im unteren und im vierten Geschoß.

Zur Behrenstraße zeigt der Bau ein ganz anderes, für Gehry typischeres Bild: Einer gewellten, ausbauchenden Fassade sind dicht an dicht kleine Guckkastenfenster vorgehängt.

Hier finden Sie weitere Bürohäuser.

( Text: Cobbers, Arnt: Architekturführer. Die 100 wichtigsten Berliner Bauwerke. Jaron Verlag(Gesicherte Verbindung) )
Adresse: DZ BANK (ehemals DG-Bank) am Pariser Platz
Pariser Platz
10117  Berlin
Sonstiges: Frank O. Gehry
Architekt: Dekonstruktivismus
Buch: Cobbers, Arnt: Architekturführer. Die 100 wichtigsten Berliner Bauwerke. Jaron Verlag(Gesicherte Verbindung)

Nahverkehr

S-Bahnhöfe
U-Bahnhöfe
Bus

Das Wetter

Wetterlage Gewitter
19°C / 29°C
Weitere Aussichten…

Stadtrundfahrten per Fahrrad 

Stadtrundfahrten per Fahrrad
Wir stellen den Guide und Ihr Rad. Sie entdecken Berlin! 4 mal täglich: Berlin’s Best, Arm aber sexy, Berliner Mauer/III. Reich oder Top Secret - das unbekannte Berlin. mehr » 

Berlin entdecken

Berlin Touren
Touren, Spaziergänge, Dampferfahrten, Stadtrundfahrten und mehr »

Über 25 Accor Hotels in Berlin

Accor Hotels in Berlin
Geniessen Sie Komfort und Gastlichkeit zum kleinen Preis in den Berliner Accor Hotels! Übernachten Sie z.B. bei Mercure, Novotel, ibis, ibis budget... mehr »

Das Touristenticket

Berlin WelcomeCard
Berlin erleben und sparen mit der Berlin WelcomeCard! Freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und Rabatte bis zu 50%. mehr »

Geführte City-Radtouren 

Berlinonbike.de
Berlin on Bike bietet komfortable Leihräder und täglich geführte Radtouren: Mauertour, Oasen der Großstadt... mehr » 

Adagio Aparthotels

Accor - Aparthotel Adagio
Moderne und trendbewusste Aparthotels. Sich wohlfühlen, unabhängig sein und individuellen Freiraum genießen – auch in Berlin. mehr »

Kultur & Tickets 

Staatsballett Berlin "OZ - The Wonderful Wizard"
Events, Konzerte, Ausstellungen und mehr » 

Berlin.de auf Facebook 

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »