Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Leitbild der Joseph-Schmidt-Schule Treptow-Köpenick

Die Joseph-Schmidt-Musikschule ist die kommunale Musikschule des Berliner Bezirkes Treptow-Köpenick. Unsere Musikschule wurde 1951 gegründet, ist Mitglied im Verband deutscher Musikschulen und trägt seit dem Jahre 2004 den verpflichtenden Namen des jüdischen Kantors und Kammersängers Joseph Schmidt.

Wir wecken die Freude am Musizieren, suchen und fördern Begabungen, vermitteln musikalische Fähigkeiten und sind ein Ort von Begegnung und Kommunikation. Zwei verkehrsgünstig gelegene eigene Musikschulhäuser, deren Räume fachspezifisch ausgestattet sind, bilden die Zentren unseres Musikschullebens. Darüber hinaus bieten wir in neun Außenstellen Musikunterricht in unserem Bezirk an.

Durch angemessene Entgelte, Möglichkeiten der Entgeltermäßigung und Leihinstrumente wird der chancengleiche Zugang zur musikalischen Bildung geboten. Hoch qualifizierte Musikpädagoginnen und –pädagogen und Künstlerinnen und Künstler realisieren fundierte Unterrichts- und Musizierangebote für Instrumente, Gesang und Tanz. Ständiger fachlicher Austausch, fachübergeifende Zusammenarbeit und Fortbildung gewährleisten profilierte und zeitgemäße Ausbildungskonzepte. Unsere Angebote richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Der Einzel-, Gruppen- oder Kursunterricht wird durch vielfältige entgeltfreie Angebote für das gemeinsame Musizieren in Orchestern, Chören, Bands und anderen Ensembles ergänzt. Weiterhin bieten wir im Rahmen der Ergänzungsfächer Unterricht in den Fächern Musiktheorie und Korrepetition an. Wir ermöglichen vielfältige musikalische Erfahrungen, denn das klassische musikalische Erbe und die modernen musikalischen Ausdrucksformen in ihrer gesamten stilistischen Vielfalt werden von uns gleichermaßen gepflegt.

Unsere Musikschule bietet eine individuelle Begabtenförderung und eine spezialisierte Studienvorbereitende Ausbildung an, die finanziell gefördert werden. Wir treten regelmäßig mit Veranstaltungen an die Öffentlichkeit und bieten den Musikschülerinnen und –schülern vielseitige Auftrittsmöglichkeiten. Schülerinnen und Schüler unserer Musikschule sind regelmäßig erfolgreich bei den Regional- und Landeswettbewerben “Jugend musiziert” vertreten.

Unser Förderverein sowie andere Kultur- und Bildungseinrichtungen sind uns wichtige Partner.

Zur Sicherung und Verbesserung der Qualität unserer Arbeit wenden wir erfolgreich das Qualitätssystem Musikschule an.

Die regelmäßige aktive Musikausübung führt zur Steigerung der allgemeinen Lernfähigkeit und zur Ausbildung wichtiger sozialer und personaler Kompetenzen wie Kommunikations,- Kooperations- und Konfliktfähigkeit. Wir vertreten insbesondere folgende Erziehungsziele: soziales Verhalten und Handeln, Verantwortungsgefühl, Kommunikationsfähigkeit, Eigenverantwortlichkeit, Toleranz, Leistungsfreude, Kritikfähigkeit und Aufgeschlossenheit für kulturelle Werte.