Veranstaltungen 2019

Abbildung der Hochhäuser auf der Marzahner Promenade mit einkopiertem Blütenmeer
Marzahner Promenade mit Blütentenmeer
Bild: Strauchpoeten

Das Bund-Länder-Programm „Aktive Zentren“ ist ein interdisziplinär angelegtes Instrument der Städtebauförderung. Es ermöglicht, Maßnahmen in ganz verschiedenen Handlungsfeldern umzusetzen. Oberstes Ziel ist, die Zentren mit Leben zu erfüllen und attraktiver zu machen. Dazu gehören maßgeblich auch Feste und Veranstaltungen. Im Laufe der Programmdurchführung sind viele Möglichkeiten ausprobiert worden, um qualitätsvolle aber nicht vorrangig kommerzielle Feste auf der Marzahner Promenade durchzuführen und dabei möglichst viele Akteure vor Ort einzubinden. Den diesjährigen Auftakt bilden die „Blütenpromenade“ zusammen mit dem „Tag der Städtebauförderung“.

11. und 12. Mai „Blütenpromenade“, 10.00-18.00 Uhr

Erstmalig findet in diesem Jahr die „Blütenpromenade“ statt, die sich zu einer berlinweiten Attraktion entwickeln soll. Mit den schönsten Blumen aus aller Welt, kulinarischen Köstlichkeiten und einem bunten kulturellen Programm für Groß und Klein verwandelt sich die Promenade zwischen Busbahnhof (Marzahner Promenade 8) und Stadtteilzentrum (Marzahner Promenade 38) in ein Festival für Blumenliebhaber, Balkongärtner und Gartenbegeisterte. An rund 100 Ständen werden zwei Tage lang die unterschiedlichsten Balkon und Gartenpflanzen vorzugsweise von kleineren Gärtnereien aus der Region feilgeboten.
Veranstalter und Geldgeber ist die Wohnungsbaugesellschaft degewo, die mit einem großen Teil ihrer Wohnungen und einem Kundenzentrum in Marzahn vertreten ist.
Organisiert wird die Blütenpromenade vom Büro „Strauchpoeten“

  • Kontakt:
    Jens Gehrke
    Strauchpoeten GbR
    Te.: (030) 6443-1880
    E-Mail: j.gehrke@strauchpoeten.de
    Wer Interesse hat, sich hier einzubringen, kann sich noch gerne bei den Strauchpoeten melden – die Vorbereitungen sind in vollem Gange.

Flyer zur Blütenpromenade

Datei ist barrierefrei/ barrierearm

PDF-Dokument (698.9 kB)

11. Mai Tag der Städtebauförderung

Am Tag der Städtebauförderung, der in diesem Jahr zum 5. Mal stattfindet, stellt das Land Berlin berlinweit Projekte im Rahmen von dezentral in jedem Bezirk durchgeführten Veranstaltungen vor, die mit öffentlichen Mitteln gefördert werden. So auch mehrere in Marzahn, darunter das Freizeitforum Marzahn (Marzahner Promenade 55), Maßnahmen finanziert aus verschiedenen Programmen der Städtebauförderung ermöglichen erste wesentliche Schritte, um das Haus funktional und energetisch für heutige Anforderungen fit zu machen. Unter fachlicher Führung kann das Haus und mit einem Blick auf die Baustelle der entstehenden „Dachlandschaft mit zukünftigem Lesegarten“ der Bibliothek erkundet werden.
Anmeldung erforderlich:
Herr Filzek, Tel.:030 54704170
Filzek@gseggmbh.com

  • Führung durch das Haus: 11.00- 14.00 Uhr

Gegenüber dem Freizeitforum Marzahn befindet sich in 70 m Höhe die Aussichtsplattform Skywalk auf einem Wohnhochhaus. Der atemberaubende Blick wurde durch degewo und Aktives Zentrum gemeinsam ermöglicht. Wenige Gehminuten entfernt ist ein neuer Spielplatz als “ Schlussstein“ des Promenadenumbaus im Bau. Weiter in Richtung S-Bahnhof bietet einer der größten Blumenmärkte Berlins erstmalig und durch degewo finanziert eine Fülle von Blumen und Pflanzen – nicht nur für Balkonien.
keine Anmeldung notwendig

  • Führung Skywalk: 12.00 -15.00 Uhr (letzte Auffahrt 14.30 Uhr)
    Roaoul-Wallenberg-Straße 40/42, 12679 Berlin

25. Mai Nachbarschaftsfest auf der Marzahner Promenade von 13:00-18:00 Uhr

Die enge Kooperation des Aktiven Zentrums mit dem Bündnis für Demokratie und Toleranz Marzahn-Hellersdorf führt auch in diesem Jahr dazu, dass sich rund 50 Institutionen und gewerbliche Anbieter bei dem Fest einbringen werden. Auf der Marzahner Promenade verteilt wird wieder ein Mitmach-Parcours mit 20 Stationen mit dem Schwerpunkt auf dem Victor-Klemperer Platz im Zeitraum von 13:00-18:00 Uhr entstehen.

Wer am Nachbarschaftsfest teilnehmen möchte, wende sich an das Promenaden Management:

  • Kontakt:
    Holger Scheibig
    conceptfarik
    Schwiebusser Straße 41
    10965 Berlin
    Tel.: (030) – 6981-4195 mobil: (0173) 8678-003
    E-Mail: scheibig@conceptfabrik.de

Flyer zum Nachbarschaftsfest 25.5.19

Datei ist barrierefrei/ barrierearm

PDF-Dokument (608.6 kB)

Einkaufsführer Marzahner Promenade

Datei ist barrierefrei/ barrierearm

PDF-Dokument (752.2 kB)

4. Juni – Kindertag mit Eröffnung des neuen Spielplatzes am FAIR/Victor-Klemperer-Platz, 14.00-18.00 Uhr

Die Fertigstellung des neuen Spielplatzes am Victor-Klemperer-Platz, gleich neben dem Fair, wird von vielen Kindern sehnsüchtig erwartet. In einem langen Beteiligungsprozess konnten Kinder über Lieblingsspielgeräte, das vorgegebene Thema für den Wettbewerb „Essen“ und die Ausgestaltung des Spielplatzes wesentlich mit entscheiden. Neben den bewährten und beliebten Aktivitäten im Rahmen des Kindertags soll die Einweihung des Spielplatzes mit spannenden Aktionen gefeiert werden.

  • Auskunft:
    BSM – Beratungsgesellschaft für Stadterneuerung und Modernisierung mbH
    Prozesssteuerung und Geschäftsstelle der Akteursrunde
    Katharinenstraße 19-20
    10711 Berlin
    Frau Morr, Frau Ebermann
    Tel.: (030) 896-0030
    E-Mail: marzahner-promenade@bsm-berlin.de

29. November Feuriger Advent mit der Nachbarschaft von 15:00-20:00 Uhr

Den stimmungsvollen Abschluss der diesjährigen Veranstaltungsreihe wird sicherlich wieder der „Feurige Advent mit der Nachbarschaft“ am 29. November 2019 von 15.00-18.00 Uhr bilden. Ausgangspunkt ist wieder das gemeinsame Entzünden des Weihnachtsbaums vor dem Freizeitforum Marzahn.

  • Kontakt:
    Holger Scheibig
    conceptfabrik
    Schwiebusser Straße 41
    10965 Berlin
    Tel.: (030) 6981-4195 mobil: (0173) 867-8003
    E-Mail:scheibig@conceptfabrik.de