#Coronavirus #Covid19

Das Internetangebot informiert aktuell und umfassend über alle Maßnahmen, Anlaufstellen und Zuständigkeiten im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

Inhaltsspalte

Gemeinsam Urbane Sicherheit gestalten! Bezirkliche Präventionsräte in Berlin

Pressemitteilung vom 28.10.2020

Die Landeskommission Berlin gegen Gewalt veranstaltet am Donnerstag, den 29.10.2020 ab 9 Uhr, in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung die digitale Konferenz „Gemeinsam Urbane Sicherheit gestalten! Bezirkliche Präventionsräte in Berlin“.

Mit dem Berliner Modell der kiezorientierten Gewalt- und Kriminalitätsprävention fördert die Landeskommission Berlin gegen Gewalt den Aufbau von Präventionsräten in allen Berliner Bezirken sowie die Umsetzung von präventiven Projekten in den Kiezen. Hierfür stellt die Landeskommission Berlin gegen Gewalt seit 2018 jährlich 150.000 Euro pro Bezirk zur Verfügung.
Die Förderung beruht auf der Überzeugung, dass gewaltfreie, sichere und lebenswerte Nachbarschaften und öffentliche Räume durch die Zusammenarbeit verschiedener Vertreterinnen und Vertreter aus Bezirkspolitik, Verwaltung, freien Trägern und zivilgesellschaftlichen Gruppen auf Augenhöhe entstehen. Das Berliner Modell hat inzwischen bundesweit Beachtung gefunden.

Neben der politischen Keynote von Innen- und Sportsenator Andreas Geisel und einem Vortrag von Prof. Dr. Jens Wurtzbacher sollen die bisherigen Erfahrungen der vergangenen Jahre mit Aleksander Dzembritzki, Staatssekretär für Sport und Vorsitzender der Landeskommission Berlin gegen Gewalt sowie vielen weiteren Akteuren erörtert werden.

Die Konferenz wird online übertragen. Den Livestream finden Sie unter https://www.fes.de/forum-berlin/berlinpolitik/.
Mehr Informationen sowie das Programm finden Sie unter https://www.fes.de/forum-berlin/artikelseite-forum-berlin/default-d6ba81779b.