CORONA/COVID-19

Informationen des Landes Berlin zum Thema Coronavirus
Das Internetangebot informiert aktuell und umfassend über alle Maßnahmen, Anlaufstellen und Zuständigkeiten im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

Inhaltsspalte

19.09.2014: Landeskommission Berlin gegen Gewalt verleiht Berliner Präventionspreis

Die Landeskommission Berlin gegen Gewalt verleiht in diesem Jahr zum 15. Mal den Berliner Präventionspreis. Mit der Verleihung dieses Preises soll die Arbeit von Projekten gewürdigt und ein Anreiz geschaffen werden, das Engagement gegen Gewalt fortzusetzen.

Der Berliner Präventionspreis ist in diesem Jahr dem Thema „Stärkende Lebensräume – Städtebauliche und sozialräumliche Kriminalprävention“ gewidmet. Ausgezeichnet werden Projekte, die die Sicherheit und das Sicherheitsempfinden in Sozialräumen nachhaltig erhöhen, in vorbildlicher Weise städtebauliche Konzepte umsetzen oder einen wesentlichen Beitrag für die nachhaltige sozialräumliche Entwicklung eines Kiezes leisten.

Der Berliner Präventionspreis ist mit insgesamt 12.000 Euro dotiert. Zusätzlich werden drei Sonderpreise in Höhe von jeweils 1.000 Euro durch die SECURITAS Sicherheitsdienste GmbH & Co. KG, die Unfallkasse Berlin sowie die Initiative Schutz vor Kriminalität e.V. (ISVK) gestiftet. Der Vorsitzende der Landeskommission Berlin gegen Gewalt, Staatssekretär Andreas Statzkowski, wird die Preisverleihung vornehmen.

Im Anschluss wird den Preisträgern die Möglichkeit gegeben, sich und ihre prämierten Projekte vorzustellen.

Medienvertreter/innen sind herzlich zur Verleihung des Berliner Präventionspreises 2014 am Mittwoch, 24. September von 11.00 bis 13.00 Uhr im Rathaus Reinickendorf, Eichborndamm 215-239, 13437 Berlin eingeladen.

Weitere Informationen zum Präventionstag 2014 erhalten Sie unter: www.berlin.de/lb/lkbgg

Wichtiger Hinweis: Zur Information über die Projekte, die mit dem Berliner Präventionspreis 2014 bzw. mit den Sonderpreisen ausgezeichnet werden, können Sie sich gern vorab mit den Ansprechpartner/innen bei den Projekten in Verbindung setzen. Auf Nachfrage werden an Journalisten/innen die Preisträger unter Hinweis auf die Sperrfrist übermittelt, wenn sie die Absicht haben, einen oder mehrere Preisträger zu kontaktieren. Bitte beachten Sie die Sperrfrist bis 24. September 2014, 13.00 Uhr.

Ansprechpartnerin: Geschäftsstelle der Landeskommission Berlin gegen Gewalt,
Klosterstraße 47, 10179 Berlin, Ute Vialet, Tel.: 90223-2910/2924, Fax: 90223-2921,
E-Mail: Ute.Vialet@seninnsport.berlin.de