#Coronavirus #Covid19

Das Internetangebot informiert aktuell und umfassend über alle Maßnahmen, Anlaufstellen und Zuständigkeiten im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

Inhaltsspalte

Berliner Präventionspreis 2021 für Projekte zum Thema „Wir stärken Berlin“

Logo des Berliner Präventionspreises 2021
Bild: Landeskommission Berlin gegen Gewalt

Unter dem Motto „Wir stärken Berlin“ geht es darum, sich gemeinsam gegen Gewalt im Netz stark zu machen ebenso wie Opfer von Extremismus zu stärken und sich gegenseitig und durch Input von Experten und Expertinnen zu empowern.

Eingeladen, sich auf diesen Preis zu bewerben, sind in Berlin künstlerisch tätige Menschen, die in der COVID-19-Pandemie mit jungen Menschen den Kontakt halten und Möglichkeiten der Partizipation in künstlerischen Projekten anbieten, um so auch Resilienz zu stärken.

Informationen zum Wettbewerb

Alle drei prämierten Projekte erhalten ein Preisgeld in unterschiedlicher Höhe:

  • 1. Platz 3.000 Euro
  • 2. Platz 2.000 Euro
  • 3. Platz 1.000 Euro

Ihre Einsendungen richten Sie bitte digital an folgende E-Mail-Adresse (bei Datenanhängen mit größerem Dateivolumen bitte unter Angabe eines Downloadlinks einer Downloadplattform):

Berliner-Praeventionspreis@SenInnDS.berlin.de

Der Einsendeschluss ist auf Montag, den 27.09.2021 verlängert worden.

Ausschreibungstext zum Berliner Präventionspreis 2021

PDF-Dokument (89.9 kB) - Stand: Mai 2021 Dokument: Landeskommission Berlin gegen Gewalt