Willkommen in Berlin - Ein Infopaket für Zuwanderer

Verschiedene Berlin-Motive und Schriftzug "Herzlich willkommen! Berlin"
Bild: Integrationsbeauftragter des Berliner Senats/Grafik: Vollmer

Herzlich Willkommen! !مرحبا في برلين Welcome! Добро пожаловать! Hân hạnh đón chào! Bienvenue! 환영합니다! Hoşgeldiniz! Bienvenidos a Berlin! Καλώς ήρθατε! Serdecznie witamy! Bi xêr hatin!

Vielsprachig ist der Titel des Informationspaketes „Willkommen in Berlin“ mit Orientierungshilfen für Neuberlinerinnen und Neuberliner.
Wer aus dem Ausland nach Berlin zieht, findet hier wichtige Erstinformationen über Anmeldung, Aufenthaltsfragen, Wohnungssuche, Arbeitsmöglichkeiten bis zu Bildungsangeboten, Gesundheitsvorsorge, Hilfen für Familien oder Krisendienste und Hilfsangebote in Notfällen.

Ziel des über 70-seitigen Infopakets ist auch, den Neubürgerinnen und Neubürgern Orientierung im politischen und sozialen Leben zu geben und ihnen Hinweise zu geben, wie sie an den Entscheidungen in der Stadt teilhaben können.

Berlin braucht Einwanderung. Einwanderung birgt ein großes Potenzial. Einwanderer müssen sich aber auch angenommen und respektiert fühlen. Das Infopaket steht daher auch für ein Stück Willkommenskultur.

Es signalisiert, dass Verwaltungseinrichtungen und Institutionen sich auf die wachsende Vielfalt der Bevölkerung einstellen und ist damit ein weiterer Baustein bei der interkulturellen Öffnung. Das Willkommenspaket will Hemmschwellen abbauen, die es natürlich beim erforderlichen Kontakt mit Behörden gibt. Es bietet Anleitung für einen vertrauensvollen und offenen Umgang mit der Verwaltung.

Das außer in Deutsch in sieben weiteren Sprachen der größten Zuwanderergruppen (Arabisch, Englisch, Französisch, Polnisch, Russisch, Spanisch, Türkisch) aufgelegte Willkommenspaket wurde vom Büro der Integrationsbeauftragten entwickelt und realisiert.

Neuberliner/-innen erhalten es entweder beim ersten Besuch der Ausländerbehörde kostenlos in der dortigen Clearingstelle der LIGA der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege, in deren Migrationsfachdiensten oder in vielen Bürgerämtern.

Natürlich kann es auch beim Integrationsbeauftragten in der

Potsdamer Straße 65
10785 Berlin – Mitte (OT Tiergarten)

zu den Öffnungszeiten abgeholt werden.
Bei Versand werden 2,00 € pro Exemplar zuzüglich Portokosten berechnet.

Dateien für den Download

PDF-Dateien mit Volltextsuche und interaktivem Inhaltsverzeichnis.
Wir empfehlen Ihnen den direkten Download auf Ihren Computer mit der Funktion “Ziel/Datei speichern unter” ihres Browsers (gewöhnlich erreichbar über das Kontextmenü mit der rechten Maustaste). Danach steht Ihnen die Datei offline auf Ihrem Rechner zur Verfügung.

Willkommen in Berlin

PDF-Dokument (477.5 kB) - Stand: Juni 2013

مرحباً بكم في برلين

مرحبا في برلين
(Willkommen In Berlin – arabische Fassung)
ملف PDF لا يتوفر به كل ميزات إمكانية وصول ذوي الاحتياجات الخاصة

PDF-Dokument (926.7 kB) - Stand: يونيو 2013

Welcome to Berlin

(Willkommen In Berlin – englische Fassung)
The PDF file is not fully accessible

PDF-Dokument (499.8 kB) - Stand: June, 2013

Bienvenue à Berlin

(Willkommen In Berlin – französische Fassung)
Le fichier PDF n’est pas entièrement accessible

PDF-Dokument (529.7 kB) - Stand: Juin 2013

Witamy w Berlinie

(Willkommen In Berlin – polnische Fassung)
Przy obsłudze pliku PDF nie można korzystać z wszystkich opcji ułatwienia dostępu

PDF-Dokument (546.4 kB) - Stand: Czerwiec 2013

Добро пожаловать в Берлин

(Willkommen In Berlin – russische Fassung)
Файл PDF не является в полной мере приспособленным для использования лицами с ограниченными возможностями

PDF-Dokument (623.3 kB) - Stand: Июнь 2013

Bienvenidos a Berlín

(Willkommen in Berlin – spanische Fassung)
El archivo PDF no es totalmente accessible

PDF-Dokument (469.3 kB) - Stand: De junio de 2013

Berlin’e hoş geldiniz

(Willkommen In Berlin – türkische Fassung)
PDF tamamıyla engelsiz değildir

PDF-Dokument (524.7 kB) - Stand: Haziran 2013