Inhaltsspalte

Das Islamforum Berlin

10. Sitzung am 7.01.2009

Diskriminierung von kopftuchtragenden Frauen auf dem Arbeitsmarkt

TOP 1: Aktuelles

  1. Bericht von der Weiterbildung der Imame und vom Besuch des deutschen Bundestages und dem Gespräch mit MdB Thierse (Herr Karaca)
  2. Bericht vom Runden Tisch gegen Homophobie (Herr Piening) und Diskussion

TOP 2: Vorstellung der Senatsbroschüre zum Kopftuch und Diskussion zur weiteren Bearbeitung des Themas (Eren Ünsal, Leiterin der Landesstelle für Gleichbehandlung – gegen Diskriminierung, Lydia Nofal, Inssan):

  • Ausmaß von Diskriminierung von Frauen, die Kopftuch tragen, auf dem Arbeitmarkt
  • Rolle des Neutralitätsgesetzes als Legitimation für private Arbeitgeber
  • individuelle und kollektive Handlungsmöglichkeiten
  • Möglichkeiten zur Stärkung der Antidiskriminierungsarbeit in den Gemeinden

TOP 3: Jahresplanung und generelle Aussprache zur Weiterarbeit des Islamforums