Herzlich willkommen

29.01.2017 08:00

Berlin ist eine Stadt der Vielfalt und seit 300 Jahren eine Zuwanderungsstadt. Viele Menschen, die heute in Berlin leben, sind nicht hier geboren, sondern zugezogen. Aus anderen deutschen Städten oder aus der ganzen Welt.

Vor allem seit dem Sommer 2015 kommen viele Menschen zu uns, die Flucht und Unsicherheit erlebt haben und jetzt in Berlin eine neue Heimat finden möchten. Auf dieser Seite möchten wir einige von ihnen vorstellen.

Wir wollen zeigen, was Integration für diese Menschen ganz konkret bedeutet. Welche kleinen oder großen Schritte dazu führen, dass sich Menschen heimisch und wohl fühlen. Wir haben Menschen getroffen und portraitiert, die als Geflüchtete in die Stadt gekommen sind. Haben mit Berlinern und Berlinerinnen gesprochen, die sich für die Geflüchteten engagieren und aktiv helfen. Denn ohne das Engagement der Stadtgesellschaft ist die große Herausforderung der Integration kaum zu meistern.

Integration vollzieht sich tagtäglich in Berlin. Die Webseite www.berlin.de/integration-leben soll diesen Prozess nachvollziehbar, erlebbar und sichtbar machen. Ich danke für Ihr Interesse an diesem für Berlin so wichtigen Thema und hoffe, die Lektüre der unterschiedlichen Geschichten und Lebenswege trägt mit dazu bei, dass das Verständnis für die Integration in Berlin weiter wächst.

Herzlichst, Ihr

Andreas Germershausen
Beauftragter des Senats für Integration und Migration