Inhaltsspalte

Preisverleihung 2014

Die Preisträger: Hans Timm und Frank Sippel
Die Preisträger: Hans Timm und Frank Sippel
Bild: Landesdenkmalamt Berlin, Wolfgang Bittner

Preisträger

Den Berliner Denkmalpflegepreis, die Ferdinand-von-Quast-Medaille, erhalten in diesem Jahr: Hans Timm sen., Hans Timm Fensterbau GmbH & Co. KG, und die IGG Malzfabrik mbH, vertreten durch den Geschäftsführer Frank Sippel.

  • Hans Timm
    Gründer und Geschäftsführer der Hans Timm Fensterbau GmbH & Co. KG
  • Frank Sippel
    Geschäftsführer der IGG Malzfabrik mbH

Urkunde Hans Timm

PDF-Dokument (46.7 kB)

Urkunde Frank Sippel

PDF-Dokument (45.3 kB)

Zeit und Ort

10. Dezember 2014, 18:00 Uhr
Louise-Schroeder-Saal im Berliner Rathaus
Berlin-Mitte

Programm

J. S. Bach Fantasie cmoll BWV 906

Begrüßung
Senatsbaudirektorin Regula Lüscher
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

Laudationes
Ulrich Wiegand, Geschäftsführer der Handwerkskammer Berlin
Angelika Schöttler, Bezirksbürgermeisterin Tempelhof-Schöneberg von Berlin
Laudatio (pdf; 19 KB)

Preisverleihung
durch Senatsbaudirektorin Regula Lüscher
Rede (pdf; 29 KB)

Dank der Preisträger

Emanuel Sejourné Departures

Dank und Schlusswort
Landeskonservator Prof. Dr. Jörg Haspel
Landesdenkmalamt Berlin

Empfang im Foyer

Musik:
An den Marimben das Percussion-Duo
DoubleBeats
Ni Fan
Lukas Böhm

Bildergalerie

zur Bildergalerie

Pressemitteilung