<![CDATA[Veranstaltungskalender von Friedrichshain-Kreuzberg]]> http://www.berlin.de/land/kalender/ Hier gelangen Sie wahlweise zu den unterschiedlichsten Themenbereichen aus Politk bis Kultur.
Wir hoffen, es ist auch was Interessantes für Sie dabei. ]]>
Fri, 16 November 2018 13:52:50 +0000 <![CDATA[Boards, not Borders (Skateboardworkshop) (19.11.2018 16:00 Uhr)]]> Alle Interessierten zwischen 14 und 21 Jahren laden wir herzlich zum Schnuppertraining ein!
Was ist mitzubringen? – sportliche Kleidung und Schuhe

Wir bitten um eine vorherige Anmeldung per E-Mail oder Telefon: info@dropin-ev.de / 030 – 8103 4106]]>
Mon, 19 November 2018 16:00:00 +0000
<![CDATA[AG Gewerbe und Kultur (20.11.2018 17:00 - 19:00 Uhr)]]> Tue, 20 November 2018 17:00:00 +0000 <![CDATA[RATIBOR 14 Bauhütte (21.11.2018 18:00 - 19:00 Uhr)]]>
Jeden Mittwoch von 18 bis 19 Uhr (mit Ausnahme von Tagen, an denen parallel ein Bauausschußsitzung oder BVV zum Thema RATIBOR stattfindet).

Bei dringendem Bedarf sind wir auch nach Terminvereinbarung zu anderen Zeiten für Sie vor Ort.

BAUHÜTTE RATIBOR14, ehemaliges Pförtnerhäuschen, Ratiborstraße 14e, Berlin-Kreuzberg]]>
Wed, 21 November 2018 18:00:00 +0000
<![CDATA[Öffentlicher Kino- und Diskussionsabend "Welcome to Sodom - Ihr Smartphone ist schon hier" mit Otmar Deubzer von der United Nations University (21.11.2018 19:30 - 22:00 Uhr)]]> Der Dokumentarfilm „Welcome to Sodom“ lässt die Zuschauer hinter die Kulissen einer der größten Müllhalden Afrikas blicken, auf der auch E-Schrott aus der EU landet und portraitiert die Menschen, die die Hinterlassenschaften der digitalen Revolution beseitigen. Dabei stehen nicht die Mechanismen des illegalen Elektro-schrotthandels im Vordergrund, sondern die Lebensumstände und Schicksale von Menschen, die am untersten Ende der globalen Wert-schöpfungskette stehen. Die Müllhalde von Agbogbloshie wird höchstwahrscheinlich auch letzte Destination für einen Teil der Tablets, Smartphones und Computer sein, die wir morgen kaufen!

Im Anschluss an den Film möchten wir mit dem Publikum und unserem Gast Dr. Otmar Deubzer von der United Nations University, die den Global E-Waste Monitor erstellt, die ökonomischen und politischen Ursachen des illegalen Handels mit Elektroschrotts sowie die fatalen Folgen der unsachgemäßen Entsorgung auf Mensch und Umwelt diskutieren. Vor diesem Hintergrund wollen wir auch unsere eigene Rolle als Konsument*in und Entsorger*in von Handys, Lap Tops und Co beleuchten und individuelle sowie institutionelle Handlungsansätze reflektieren.

Ort und Zeit: Kino Moviemento, Kottbusser Damm 22 / 10967 Berlin, um 19:30h
Eintritt frei! Reservierung ab 18.10.2018 unter: 030 692 47 85 (Kinokasse)]]>
Wed, 21 November 2018 19:30:00 +0000
<![CDATA[Gründungsrat (22.11.2018 09:00 Uhr)]]> Thu, 22 November 2018 09:00:00 +0000 <![CDATA[Die Grenzgänger mit ihrem Programm REVOLUTION (Der 9. November) (25.11.2018 19:00 Uhr)]]> Im Anschluss an das Musikprogramm wird es ein Publikumsgespräch geben.
Mit dieser Veranstaltung wollen wir auch Bestrebungen unterstützen, die sich differenziert und engagiert mit diesen - unserer Auffassung nach enorm bedeutenden und zum Teil nicht ausreichend und korrekt in der deutschen „Geschichtsschreibung“ dargestellten - geschichtlich politischen Ereignissen beschäftigen.
Weiterhin werden die Gäste auch Informationen zur Geschichte sowie der aktuellen Entwicklung insbesondere des Dragonerareals bekommen.]]>
Sun, 25 November 2018 19:00:00 +0000
<![CDATA[WCMX goes Berlin (Rollstuhlskaten) (26.11.2018 16:00 - 18:00 Uhr)]]>
Jeden zweiten Montag ab 16 Uhr könnt Ihr gemeinsam im Rollstuhl die Halle erobern und euch im WCMX (Wheelchair-Motorcross) ausprobieren.

Wir haben jetzt auch Leihrollstühle, so dass auch Menschen ohne eigenen Rollstuhl mal ausprobieren können!

Der Eintritt für die Halle ist frei, wir freuen uns auf euch!

Facebook Eventlink: https://www.facebook.com/events/319842515160707/]]>
Mon, 26 November 2018 16:00:00 +0000
<![CDATA[Boards, not Borders (Skateboardworkshop) (26.11.2018 16:00 Uhr)]]> Alle Interessierten zwischen 14 und 21 Jahren laden wir herzlich zum Schnuppertraining ein!
Was ist mitzubringen? – sportliche Kleidung und Schuhe

Wir bitten um eine vorherige Anmeldung per E-Mail oder Telefon: info@dropin-ev.de / 030 – 8103 4106]]>
Mon, 26 November 2018 16:00:00 +0000
<![CDATA[Forum Rathausblock (27.11.2018 18:00 - 20:00 Uhr)]]> Tue, 27 November 2018 18:00:00 +0000 <![CDATA[RATIBOR 14 Bauhütte (28.11.2018 18:00 - 19:00 Uhr)]]>
Jeden Mittwoch von 18 bis 19 Uhr (mit Ausnahme von Tagen, an denen parallel ein Bauausschußsitzung oder BVV zum Thema RATIBOR stattfindet).

Bei dringendem Bedarf sind wir auch nach Terminvereinbarung zu anderen Zeiten für Sie vor Ort.

BAUHÜTTE RATIBOR14, ehemaliges Pförtnerhäuschen, Ratiborstraße 14e, Berlin-Kreuzberg]]>
Wed, 28 November 2018 18:00:00 +0000