Respekt, Wertschätzung und Partizipation - Ausstellung

Anlässlich der diesjährigen „Aktionswoche Alkohol“ ist ab 16.05.2017 eine Fotoausstellung im Rathaus Köpenick kostenfrei zu besichtigen.

„Respekt, Wertschätzung und Partizipation!“

Mit diesen Worten überschrieben die Studierenden Maxi Krüger, Agnes Wagner und Tobias Trißl ihr Fotoprojekt, die die Grundlage der Zusammenarbeit mit den Bewohnern aus dem „Haus Schöneweide“ bildeten. Die vom 16.05.2017 – 25.06.2017 gezeigte Fotoausstellung mit über zwei Dutzend ausdrucksstarken Bildern entstand im Rahmen des Studienschwerpunkts „Stadtteilorientierte Soziale Arbeit“ im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin in Kooperation mit dem „Haus Schöneweide“ und dem „Brückeladen“ (beide GEBEWO Soziale Dienste Berlin gGmbH).

Ausgestattet mit einer Digitalkamera, einer Polaroid-Kamera und einer alten Filmkamera begleiteten Maxi, Agnes und Tobias über Wochen, jeden Dienstag, Nico Herrmann, Willi Stürmer und Andy Droma, um gemeinsam den Sozialraum Schöneweide zu erkunden und diese Erkundungen bildlich festzuhalten. Von Anfang an sollte das Projekt keine Sightseeingtour sein. Vielmehr sollte es den Lebensraum der teilnehmenden Bewohner aus dem „Haus Schöneweide“ widerspiegeln, Einblicke in ihre Alltagstrukturen und der für sie bedeutenden Orte gewähren.
Nico Herrmann hat ein ganz besonderes Anliegen, den er mit dem Fotoprojekt verbindet: Er möchte durch die Fotos, die während der Touren entstanden, den außenstehenden Menschen zeigen, wie schön das „Haus Schöneweide“ von innen aussieht und wie unterschiedlich und engagiert die Bewohner sind – entgegen vieler Vorurteile.

Diesem Wunsch von Nico Herrmann, dieses Bild der Öffentlichkeit zu zeigen, möchten wir mit der nun präsentierten Ausstellung gern erfüllen.
In diesem Sinne, machen Sie sich ein eigenes Bild!

Kleine Eröffnungsfeier ist am 16.05.2017 um 14 Uhr im Rathaus Köpenick, Alt-Köpenick 21, 12555 Berlin.

Die Ausstellung ist vom 16.05.2017 – 25.06.2017 wochentags täglich von 09.00 – 18.00 Uhr, Samstag und Sonntag jeweils von 09:00 – 17:00 Uhr kostenfrei im Rathaus Köpenick, Alt-Köpenick 21, 12555 Berlin zu sehen.

Für Rückfragen steht Ihnen Robert Ringel (Abteilung Gesundheit und Umwelt, QPK, Suchthilfekoordination Treptow-Köpenick), Tel.: 90297-6170, E-Mail: robert.ringel@ba-tk.berlin.de gern zur Verfügung.

Kategorien: Kunst, Kultur, Ausstellungen

Bezirk: Treptow-Köpenick

Veranstaltungsort

Rathaus Köpenick
Alt-Köpenick 21
12555 Berlin

Veranstalter

Abteilung Gesundheit und Umwelt, QPK, Suchthilfekoordination
Hans-Schmidt-Str. 18
12489 Berlin

Nächste Termine

  • 30.05.2017 um 09:00 - 18:00 Uhr
  • 31.05.2017 um 09:00 - 18:00 Uhr
  • 01.06.2017 um 09:00 - 18:00 Uhr
  • 02.06.2017 um 09:00 - 18:00 Uhr
  • 03.06.2017 um 09:00 - 17:00 Uhr

Kontakt

E-Mail

Zurück zur Suche