Einschränkungen im Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo)

Das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) Berlin muss nun zum zweiten Lockdown seit dem 16. Dezember wieder schnell auf das sich immer weiter ausbreitende Corona-Virus reagieren und schließt seine Einrichtungen mit Publikumsverkehr.
Die Mitarbeitenden bleiben weiterhin Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Ratsuchende. Um soziale Kontakte zu beschränken und Risikogruppen zu schützen, gelten weiterhin folgende Einschränkungen.

Corona in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie hier: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

COVID-19 in Berlin, Verteilung in den Bezirken

In der nachfolgenden Tabelle sind die an das LAGeSo übermittelten COVID-19 Infizierte* nach Bezirk, Inzidenz* und geschätzter Zahl genesener Personen* aufgeführt. *kumulativ
Datenstand: 26.01.2021, 12:00 Uhr

In der Darstellung werden häuslich isolierte COVID-19 Erkrankte als genesen gewertet, deren Erkrankungsbeginn mind. 14 Tage zurück liegt und das Ende der angeordneten häusliche Isolierung (sofern im Meldesystem vermerkt) abgelaufen ist.
Die Inzidenz ist pro 100 000 Einwohner angegeben. Datenquelle Berliner Bevölkerung: Amt für Statistik Berlin-Brandenburg, Einwohnerregisterstatistik, Stichtag 31.12.2019.

Datenquelle CSV-Datei

Bezirk Fallzahl Differenz (Vortag) Inzidenz Genesen
Charlottenburg-Wilmersdorf 10.040 4 2.922,1 8.791
Friedrichshain-Kreuzberg 10.208 20 3.515,3 9.550
Lichtenberg 6.925 15 2.353,8 6.022
Marzahn-Hellersdorf 6.464 46 2.394,4 5.505
Mitte 15.084 89 3.910,3 13.087
Neukölln 14.107 79 4.275,9 12.921
Pankow 9.963 75 2.433,9 8.531
Reinickendorf 9.140 17 3.430,8 8.277
Spandau 8.857 3 3.612,2 7.966
Steglitz-Zehlendorf 8.641 13 2.786,8 7.537
Tempelhof-Schöneberg 11.945 3 3.403,3 10.199
Treptow-Köpenick 6.183 69 2.259,1 4.618
Berlin 117.557 433 3.118,6 103.004