112 Master

Über 112 Master haben Bewerber mit Master-Abschluss in einer geeigneten Fachrichtung Zugang zum höheren feuerwehrtechnischen Dienst. Der höhere feuerwehrtechnische Dienst ist die gehobene Führungsebene bei der Berufsfeuerwehr.